Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Teilnahmeberechtigt sind Buchhändlerinnen und Buchhändler über 18 Jahren. Veranstalter der Gewinnspiele ist die Schultz & Schirm Bühnenverlag GmbH. Der tatsächliche Gewinn wird jeweils im Gewinnspiel-Posting erläutert und kann nicht in bar abgegolten werden. Die Gewinner werden per Zufall ausgelost und per persönlicher Nachricht verständigt. Das Ende der Teilnahmefrist wird jeweils im Gewinnspiel-Posting erläutert. Nutzer, die sich innerhalb von einer Woche nicht auf eine Gewinnbenachrichtigung hin melden, verlieren ihren Gewinnanspruch.

Die Gewinnspiele stehen in keiner Verbindung zu Facebook und werden in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Die Teilnehmenden verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen. Für etwaige Rechtsverstöße müssen die Nutzer selbst einstehen.

Schultz & Schirm behält sich das Recht vor, Gewinnspiele anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht. Persönliche Daten der Teilnehmenden wie Wohnadressen, die per persönlicher Nachricht mitgeteilt werden, werden von Schultz & Schirm vertraulich behandelt, nicht an Dritte weitergegeben und nach der Verwendung zur Übermittlung des Gewinnes gelöscht. Die Teilnehmenden erklären sich damit einverstanden, dass ihre eingereichten Fotos oder Bilder auf Facebook veröffentlicht werden dürfen.

Gewinnspiele

  • Hier geht’s zur Ausschreibung des Gewinnspiels zu “Es glaubt kein Mensch, was ein jeder Mensch glaubt, was er für ein Mensch ist.” – Niavarani liest Nestroy.